Pulled Chicken Crunchwrap mit Chimol

 

Pulled Chicken Crunchwrap mit Chimol

Unser “Santawich!”

Zutaten für Pulled Chicken
1 Packung Weizentortillas
1 Packung geriebener Käse
2-4 Hähnchenschenkel
1 weiße Zwiebel
2 Karotten
2 Knoblauchzehen
1 TL Cumin
1 TL geräucherte Paprika
1 rote Paprika
500 ml Geflügelfonds
10 ml The Big Red Sauce

 

 
Zubereitung Pulled Chicken

Die Hähnchenschenkel mit einem Papiertuch trocken tupfen und in einer heißen Pfanne auf der Hautseite goldbraun anbraten. Dann zur Seite stellen. Den Ofen auf 180° vorheizen. Währenddessen die Zwiebel, Karotten, Knoblauch und die rote Paprika in grobe Stücke schneiden. Diese dann in der gleichen Pfanne braun anbraten.

Das Gemüse in eine Auflaufform geben und mit Geflügelfond auffüllen. Die Hähnchenschenkel dazulegen und mit Alufolie abdecken. Im Ofen für ca. 1 1/2 Stunden schmoren, bis das Fleisch sich vom Knochen löst. Das Fleisch komplett vom Knochen lösen und klein zupfen. Das Gemüse mit der Flüssigkeit mixen bis es eine dickflüssige Konsistenz ergibt. Falls sie sehr dickflüssig geworden ist, etwas Wasser hinzugeben. 3-4 EL von der Soße zum Fleisch geben (falls man es schlotziger haben möchte, gerne mehr hinzufügen).

Zum Schluss 10ml von der
The Big Red Sauce in die Fleischfüllung geben. Mit Salz und Pfeffer und der geräucherten Paprika abschmecken. Falls man es schärfer mag, einfach ein wenig mehr von der The Big Red Sauce dazugeben.
Zutaten für Chimol & Füllung
2 Tomaten
3 Radieschen (optional)
1 Zwiebel
1 TL Oregano
1 Limette
1/2 Beutel Koriander, gehackt
2 TL Salz und Pfeffer (gemixt)
1 Romana Salatherz, in Streifen geschnitten
1 Tüte Tortilla Chips

Zubereitung Chimol & Befüllung des Tacos  

Die Tomaten waschen, vierteln und das Fruchtfleisch rausschneiden. Die geviertelte Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Radieschen auch in kleine Würfel schneiden und zu den Tomaten hinzugeben. Zum Schluss mit gehacktem Koriander, Oregano, Saft einer Limette, Salz und Pfeffer vermengen und abschmecken.

Die Weizentortilla auf einem Teller ausbreiten. Geriebenen Käse, Romana - Salatherz, Tortilla Chips und pulled Chicken schichtweise auf die Weizentortilla legen (Nicht zu viel, ansonsten lässt sie sich schwer schließen). Die Tortilla an der oberen Seite falten und sorgfältig im Uhrzeigersinn schließen. Vorsichtig wenden und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl bei mittlerer Hitze anbraten, bis diese etwas Farbe bekommt. Nochmals wenden und nun die andere Seite leicht anbraten. Aufschneiden, servieren und genießen.
 
making of taco pulled chicken sandwich